Bücher




Guter Sex trotz Liebe: Wege aus der verkehrsberuhigten Zone  Ulrich Clement
Das grosse Dilemma vieler Paare: wir lieben uns, wir verstehen uns gut - aber wo ist die Erotik geblieben? Ulrich Clement gibt konkrete Anregungen, wie Sie den Teufelskreis der Unlust überlisten und eine neue aufregende Phase der Partnerschaft beginnen können.

Wenn Liebe fremdgeht: Vom richtigen Umgang mit Affären  Ulrich Clement 
Schlaflose Nächte, quälende Gewissensbisse - aus dem kleinen Flirt ist eine leidenschaftliche Beziehung geworden. Wie gehen Paare mit Liebesaffären um? Der erfahrene und anerkannte Paartherapeut Ulrich Clement plädiert für ein neues Verständnis von Partnerschaft, in dem sich Affären und feste Beziehungen nicht ausschließen.

Die Psychologie sexueller Leidenschaft  David Schnarch
Eine der tiefgreifendsten Analysen von Paardynamik und sexueller Leidenschaft, die es gibt. Absolut empfehlenswert, aber nicht immer leicht verdaulich!

Intimität und Verlangen: Sexuelle Leidenschaft wieder wecken  David Schnarch
Abnehmendes sexuelles Interesse ist in einer Langzeitbeziehung normal. David Schnarch erklärt auf ganz neue Weise, wie Erotik und Sexualität wiederkehren, wenn beide Partner in ihrer Beziehung wachsen.

Die Wahrheit beginnt zu zweit: Das Paar im Gespräch  Michael Lukas Möller
Miteinander Reden macht glücklichere Paare. Der entscheidene Weg ist das wesentliche Zwiegespräch. Die in ihm enthaltenen Grundansichten aus der Psychoanalyse der Zweierbeziehung verändern das Paarleben tiefgreifend.

Worte der Liebe: Erotische Zwiegespräche. Ein Elixier für Paare  Michael Lukas Möller
Das Buch möchte Lust darauf machen, sich auf den Weg zu begeben: Erotische Zwiegespräche von Paaren, Freunden und Freundinnen aller Altersklassen, Essays zu wesentlichen Momenten dieser Art liebesfördernder Dialoge sowie Beispiele aus der Praxis.

Die Liebe neu erfinden: Von der Lebenskunst im Umgang mit Anderen  Wilhelm Schmid
Betrachtungen über die Liebe in der heutigen Zeit, die zum Nachdenken anregen
>> Vortrag von Wilhelm Schmid unter Podcasts

Liebe: Warum sie so schwierig ist und wie sie dennoch gelingt  Wilhelm Schmid
Kleine kompakte Zusammenfassung des obigen Buchs "Die Liebe neu erfinden"


Zeit für Liebe: Sex, Intimität und Ekstase in Beziehungen   
Diana Richardson 
In einfachen, nachvollziehbaren Schritten zeigt uns die Autorin und Tantralehrerin, wie man mit dem Partner eine erfüllte Sexualität leben und dabei die eigene Sensibilität steigern kann. Sich Zeit nehmen zum "Liebe machen", sich mit sexueller Energie aufladen und die Ekstase des tantrischen Aktes immer wieder genießen - das sind die Schlüssel zu einem erfüllten Sexleben.

Zeit für Weiblichkeit: Der tantrische Orgasmus der Frau   
Diana Richardson 
Die Leserin lernt hier, wie sie orgasmische Energie immer wieder aufladen kann; warum Brüste und Vagina beim sexuellen Austausch eine viel wichtigere Rolle spielen als die Klitoris; sie erfährt den Unterschied zwischen weicher und tiefer anhaltender Penetration – und kann so mit ihrem Partner in höhere sexuelle Dimensionen eintauchen.

Zeit für Gefühle: Die Krux mit Emotionen in der Partnerschaft Diana & Michael Richardson stellen hier fünf praktische Regeln vor, um aus emotionalen Konfliktsituationen herauszukommen und mehr Liebe und Harmonie in Partnerschaften zu ermöglichen: "Erkennen, Aussprechen, Weggehen, Austoben, Zurückkehren!"

Slow Sex: Zeit finden für die Liebe   Diana Richardson 
"Slow Sex" eröffnet einen Weg für alle Liebenden, um ihre Sexualität dauerhaft spannend und intensiv, auch bis ins hohe Alter, zu erleben: sich Zeit für die Liebe nehmen, den Körper spüren, sich mit dem Partner verbinden, jeden Moment und jede Berührung bewusst wahrnehmen und genießen.

Komm dir näher   Chameli Gad Ardagh
Weibliche Spiritualität. Überall auf der Welt erwachen die Frauen. Und jede von ihnen löst sich auf ihre eigene Weise von den veralteten Dogmen einer von Männern regierten Welt, um der gemeinsamen Wahrheit näher zu kommen. Chamelie Gad Ardagh ist solch eine neue Priesterin. Fernab vom Publicity-Feminismus beschreibt sie in ihrem Buch "Komm näher", ihren Weg zu einer Spiritualität, die weibliche und männliche Elemente wieder ins Gleichgewicht bringt.

Tantra oder die Kunst der sexuellen Ekstase   Margot Anand
Mit Tantra zu mehr Sinnlichkeit im Liebesleben! Zur Kunst der sexuellen Ekstase gehören für die Diplompsychologin Margot Anand Meditation, Visualisierungsübungen, Atemtechniken, Massage, Bewegungsübungen und Liebestechniken, aber auch die Erweiterung der erotischen Fantasie. Anschaulich und fundiert führt die international renommierte Tantra-Meisterin in die Geheimnisse der tantrischen Liebeskunst ein und ermöglicht jedem, das eigene Lustempfinden in ungeahnte Höhen zu steigern.

Frauenkörper neu gesehen: Ein illustriertes Handbuch  herausgegeben von Laura Méritt
Dieses Buch ist auch noch heute - 25 Jahre nach der Erstauflage - einzigartig in der Darstellung und Vollständigkeit der weiblichen Sexualanatomie. Die überarbeitete Fassung geht neben der ausführlichen Darstellung des weiblichen Sexualkomplexes auf Methoden der Selbstuntersuchung und typische Gesundheitsprobleme von Frauen ein.

Make Love: Ein Aufklärungsbuch  Ann-Marlene Henning
Ein neues, zeitgemäßes Standardwerk zum Thema Sex, das für Jugendliche geschrieben ist, aber auch von Erwachsenen gerne gelesen wird.
>> Interview mit Ann-Marlene Henning "Make Love" gegen Porn!

Make More Love: Ein Aufklärungsbuch für Erwachsene  Ann-Marlene Henning, Anika von Keiser
Das Pendant zum obigen Buch soll Sex so zeigen, wie er ist und wie er sein könnte. Es soll mit Vorurteilen aufräumen, Mut machen, Neugier wecken, beraten, begleiten und Spaß machen. Für alle, die Sex mögen, ab 40 Jahren.

Weiblich, sinnlich, lustvoll - Die Sexualität der Frau
Elia Bragagna, Rainer Prohaska
 
Dr. Elia Bragagna, Österreichs bekannteste Sexualmedizinerin, und erklärt wie weibliche Sexualität funktioniert, wo die Zentren der Sinnlichkeit liegen, wie man Wege aus der Sexualstörung findet und die Freude an der Sexualität optimieren kann.

Weibliche Ejakulation und der G-Punkt  Deborah Sundahl 
Ein äusserst informatives Buch über die weibliche Sexualität mit viel Hintergrundwissen zum G-Punkt, der weiblichen Prostata und der weiblichen Ejakulation.

Vagina: Eine Geschichte der Weiblichkeit  Naomi Wolf
Ein Buch über die tiefgreifende Verbindung zwischen Gehirn und Vagina. Im Keim war dieses Buch als historische und kulturelle Reise angelegt, doch es wurde rasch eine sehr persönliche und notwendige Entdeckungsreise daraus.

Das Tor ins Leben  Grit Scholz
Dieses Buch möchte eine natürliche, selbstverständliche Sichtweise auf die sonst den Blicken verborgenen weiblichen Genitalien, im Sanskrit „Yoni" genannt, ermöglichen.

Femalia  Joani Blank
Faszinierende Sammlung von Vulva-Bildern


Yoni Massage. Entdecke die Quellen weiblicher Liebeslust - sinnlich-energetisch-spirituell  Michaela Riedl 
Dieses Buch zeigt Frauen einen neuen Zugang zu ihrer Weiblichkeit, zu größerer Lebendigkeit, Heilung und Lust. Für Männer ist es eine Einladung, mehr über das "Mysterium Frau" zu erfahren.

Lingam Massage: Die Kraft männlicher Sexualität neu erleben  Michaela Riedl, Jürgen Becker 
Das Sanskritwort Lingam bezeichnet die männlichen Genitalien allerdings nicht allein rein anatomisch, sondern auch als Symbol zur Verehrung des männlichen Prinzips. Männern, die die körperliche, seelische und spirituelle Dimension ihrer Sexualität erfahren und erweitern möchten, ist die Lingam-Massage eine hilfreiche Unterstützung.

Herzenslust  Saleem Matthias Riek
Eine sehr persönlich geschriebene umfassende Einführung in The Art of Being - Tantra, spirituelle Partnerschaft und ein engagierter Wegweiser zu mehr Lust und Liebe.

Leben, Lieben und Nicht Wissen: Einblicke in die tantrische Kunst des Seins  Saleem Matthias Riek
Lieben lernen, auf der Grundlage von Tantra und der Kunst des Seins, ist die Herausforderung, die der Autor dem Leser auf berührende und alltagsnahe Weise nahe bringt. Nicht zu wissen und dennoch präsent zu bleiben, ist eines der besonderen Geheimnisse.

Immer für andere da? So lernen Sie, freundlich nein zu sagen  Elisabeth Schlumpf, Heidi Werder
Elisabeth Schlumpf und Heidi Werder warnen in ihrem Buch vor Überverantwortlichkeit und zeigen Wege, wie man sich von ihr befreien kann. Sie nennen Beispiele aus ihrer Praxis, wie man alte Rituale unterbrechen und neue gestalten lernen kann.

Lieben was ist. Wie vier Fragen Ihr Leben verändern können  Byron Katie
Byron Katies Vier-Fragen-Methode "The Work" eignet sich hervorragend, um akute Probleme mit Hilfe der Schattenarbeit anzugehen.  >> Audiobook | DVD The Work 

30 Minuten für die Auflösung von Ärger und Frustration  
Moritz Boerner   
Eine Kurzbeschreibung von "The Work". Wie man Ärger und Frustrationen aller Art komplett abstellen kann. 
>> dieses Buch können Sie auch in der Praxis beziehen

Gewaltfreie Kommunikation  Marshall B. Rosenberg
Beobachten ohne zu bewerten, fühlen und ausdrücken, was ich fühle, meine Bedürfnisse und meine inneren Werte eingestehen und meine Wünsche konkret und erfüllbar artikulieren

Konflikte lösen durch gewaltfreie Kommunikation. Ein Gespräch mit Gabriel Seils  Marshall B. Rosenberg
Bei Auseinandersetzungen und Gewalt geht es immer auch um den Wunsch nach Wertschätzung und Respekt. Die Lösung liegt im Erkennen von Bedürfnissen – der eigenen wie der anderer.              
>> Audiobook